Meine allererste LP

Meine allererste LP

Und zwar im Oktober 1976 gekauft ...
Interessiert vielleicht Gerhard Torges II und Karl Esau ;)

Seite 1: https://drive.google.com/open?id=12nzns_e4h4Unv4_Q2eTIsXrLzukQ5XfF
Seite 2: https://drive.google.com/open?id=12r4ZTKtif9YY-8afae0f-iIiYI7FqkD_

Kommentare

  1. In der Tat, Jens Unterkötter.
    Ist all die Jahre komplett an mir vorbeigegangen.
    Den Namen habe ich zwar immer mal wieder gehört und gelesen, aber seine Musik nie!
    Danke!

    AntwortenLöschen
  2. Leo Kottke hat Anfang der Siebziger oft in Köln in "Studenten"Kneipen gespielt.
    Kaum jemand hat zugehört.
    Es war eh zu laut vom besoffenen Gebrabbel.
    Manchmal haben wir ihm ein Bier spendiert.

    AntwortenLöschen
  3. Cal Vato Was hatte der denn in Kölle zu suchen als Ami?!

    AntwortenLöschen
  4. Jens Unterkötter Keine Ahnung. Tournee, Geld verdienen?

    AntwortenLöschen
  5. Hach...... Ich liebe Leo Kottke

    AntwortenLöschen
  6. Es muss nach 1972 gewesen sein. Ich war bis '72 beim Bund und erst ab Mitte '72 wieder in Köln.
    Und da wurde er gross angekündigt und spielte aber auch ein paar Abende in einer Kneipe auf der Zülpicher Strasse.
    An den Namen der Kneipe erinnere ich mich nicht mehr.
    Seine Art zu spielen, voll akustisch, wenn ich mich recht erinnere, ging völlig unter.
    Er tat mir leid.

    AntwortenLöschen
  7. Fürs Thema "erste LP" bin ich leider zu spät geboren.

    AntwortenLöschen
  8. Du hast noch alle Chancen, Kai Lücke.

    AntwortenLöschen
  9. Gerhard Torges II
    Haste natürlich recht.

    Cal Vato
    Meine erste CD war "Greatest Hits II" von Queen. Also kein Album im eigentlichen Sinne, aber immerhin.

    AntwortenLöschen
  10. Guter Western/Country, die Slideguitar ist cool. BTW: gut gewandelt.

    Gehört habe ich aber von ihm bisher noch nix.

    AntwortenLöschen
  11. Karl Esau Wundert mich dass ihr beide noch nix von ihm gehört habt, weil er ist ein Meister der 12-saitigen Gitarre.

    AntwortenLöschen
  12. Jens Unterkötter mich kennt ja auch kein Schwein. Liegt aber wohl auch daran, weil ich meist nur mit 6 Saiten hantiere :)

    Spaß beiseite: wenn Du so eine Scheibe nicht durch Freunde empfohlen bekommst oder ein Airplay oder ein Special Dich darauf aufmerksam macht, dann bleibt es in einer dunklen Nische.

    So gesehen: Danke für den Tipp und die 2 MP3.

    AntwortenLöschen
  13. F É R den hattest Du mir schon mal als Link gegeben. Ich habe mich dann doch kurzfristig entschieden, meine Gitarren nicht zu verkaufen und weiter zu düdeln :D

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe unter #ShowMeYourFirstMusicAlbum mal was peinliches gepostet.😎

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Kann man immer wieder empfehlen...

Sowas passiert, wenn man holländische Piratensender hört...